• Mark Andrew

Welttag der Philosophie

Laut UNESCO Jahreskalender ist jeweils der Dritte Donnerstag im November der World Philosophy Day. Dieser steht dann ganz im Zeichen der Weisheit. 2002 erklärte die UNSECO wie folgt:

"Um besser auf die aktuellen Herausforderungen der Menschheit reagieren zu können soll der World Philosophy Day die philosophische Analyse sowie wie die Forschung und Studien zu wichtigen zeitgenössischen Themen fördern."


Am diesjährigen Welttag der Philosophie zitiere ich Seneca:

Lucius Annaeus Seneca wurde in Jahre 1 nach Christus geboren. 49 n. Christus war er Erzieher und Berater von Kaiser Nero in Rom. Im Jahre 62 zog sich der Stoische Philosoph ins Privatleben zurück. Im Jahre 65 n. Christus wurde er von Kaiser Nero als Mitverschwörer angeklagt und zur Selbsttötung gezwungen.

Copyright: Markus Androsch 2020

Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt | Impressum